Mittwoch, 10. November 2010

Carnivorie für den Weltfrieden

Sachen gibts!

Urheber AMAPO bei Wikipedia
 
Als echter Freibeuter bin ich natürlich für totes Tier zu haben - sonst könnte man das Pöckelfleisch auf See ja nicht ertragen. Außerdem ist Fisch ja auch totes Tier. Zumindest geräuchert und gegrillt.
Als passionierter Fleischfresser durfte ich schon öfters Bekanntschaft mit missionarisch begabten Vegetariern und Veganern machen, die sich auf ihrem persönlichen Dschihad für eine herbivore Welt befanden.
Nix dagegen, soll ja jeder glücklich werden wie er will - nur bitte, das gilt ja auch für mich. So nachvollziehbar ich Einwände gegen Massentierhaltung finde, so wenig überzeugt mich die Vorstellung, die Welt wäre friedlicher, wenn nur alle vegan leben würden - vor allem nicht, wenn einem diese Vorstellung mit inquisitorischem Eifer eingetrichtert werden soll.

Und da stolper ich heute über diese Meldung: Fleisch baut Aggressionen ab . Potzblitz! Das hätte ich jetzt auch nicht gedacht. Zumindest bei den meisten Veganern scheint es Aggressionen auszulösen. Oder vielleicht muß man das Zeug essen? Zugegeben, am friedlichsten sind Löwen mit vollgeschlagenem Magen. Da tun sich ungeahnte Möglichkeiten auf! Vielleicht sollte man bei den nächsten Nahost-Friedensverhandlungen mal saftige Schweinesteaks in den Pausen auftischen. Ich bin sicher, sofort ist der Friedensvertrag unterzeichnet. Oder werte Männer...wenn eure Frauen euch mal wieder grollen...bratet ihnen doch mal ein Schnitzel. Überhaupt - die UNO-Friedenstruppen könnten sich mit Fleisch behängen.

Und überhaupt - Friedensnobelpreis für Schlachter!

Okay, das war jetzt übertrieben.

Kommentare:

  1. Die Moslems dürfen kein Schweinefleisch essen... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Juden übrigens auch nicht. Sag bloß Dir ist die Ironie im Kontext entgangen? *G*

    AntwortenLöschen
  3. Da hat mir doch mein Gyros gerade gleich viel besser geschmeckt. Ist ja schließlich für einen guten zweck ;-)
    Gruß
    Fulano

    AntwortenLöschen
  4. Dschihad mit dem einzigen Ziel das wir dem Essen das Essen wegessen..

    AntwortenLöschen
  5. Hm, der Nahostkonflikt besteht wohl bestimmt nur, WEIL die Parteien kein Schweinefleisch essen...

    AntwortenLöschen