Montag, 18. Oktober 2010

Internationale Gäste der Taverne!

Es ist schon lustig, wer sich inzwischen hier alles in die Taverne verirrt! Ich mein mit Leuten aus Deutschland und noch Nachbarländern hätt ich ja noch gerechnet. Als es dann auch USA, Kanada und Russland waren hab ich noch gedacht...okay...leben ja viele Deutsche da. Auch Rumänien ging ja.
Aber jetzt in den letzten zwei Wochen wurde es zunehmend exotisch. Ich hatte Zugriffe aus so schicken Staaten wie Singapur, Pakistan und Vereinigte Arabische Emirate. Der kleine Asmo hat als unser Türsteher nicht schlecht gestaunt, als ne 10 m-Limo mit mehrere Scheichs vorfuhr.
Aber Leute, wenn ihr nochmal für unsere Aushilfskellnerin Kamele bietet, werd ich ungemütlich! Wir unterstützen keinen Menschenhandel.

Ne, im Ernst, liebe ausländische Gäste...schreibt ruhig mal was, einen Kommentar. Es würde die Tavernencrew schon interessieren wer sich aus so fernen Gefilden hin verirrt und sie freut sich über jedes Feedback!

Kommentare:

  1. Will jetzt nicht den Seehofer raushängen lassen. Aber diese ausländischen Gäste aus andeen Kulturkreisen bringen meistens Ärger. Oft in Form von Spam.
    Aber Du hast ja Asmo ;-)
    Gruß
    Fulano

    AntwortenLöschen
  2. Naja, seh ich ja dann. Vielleicht ist ja doch mal was nettes dabei :) Heute kam übrigens Kolumbien dazu.

    AntwortenLöschen